Ich werde oft gefragt: "Haben Sie auch schon Patienten mit der Krankheit XY gehabt?" worauf ich in der Regel ausweichend antworte, dass wir Homöopathen nie bestimmte Krankheiten, sondern immer den kranken Menschen behandeln. So gesehen haben klinische Diagnosen in der Homöopathie nichts zu suchen. Und doch gibt es immer mehr Bücher zu bestimmten Themen wie Krebs, Borreliose, ADHS, Rheuma etc., die zeigen, dass gerade bei schwerwiegenden und langwierigen Krankheiten die Homöopathie eine ernstzunehmende Alternative sein kann.

 

 
Strackgasse 14 · 63075 Offenbach · Tel.: 069-82 36 74 56 · E-Mail: aj.kramer(at)gmx.de | Impressum/Datenschutz